LogoNSF NSF Berlin Leichtathletik

...nun auch wir bei Facebook!

LL

BVB
BER

Herzlich willkommen
bei den Neuköllner Sportfreunden!


Die Leichtathleten der Neuköllner Sportfreunde trauern um

Herbert Goerke

*21. Februar 1937      † März 2019

Leider hat uns eine traurige Nachricht erreicht. Herbert Goerke, einer unserer eifrigsten Mannschaftstitelsammler im Seniorenbereich, ist im Alter von 81 Jahren verstorben.

Herbert errang in der Mannschaft –Rohmann, Staacks, Goerke – viele Deutsche-, Norddeutsche und Berliner Meistertitel. Mit ihm verlieren die Neuköllner Sportfreunde erneut einen wunderbaren „Alten“, der für den Verein die „Knochen“ hingehalten hat.

Herbert, im Herzen bleibst auch Du bei uns!

 


Aktuell:

30. Lauf im Britzer Garten

   
Bild17Bild2Bild3Bild4Bild5Bild6Bild7Bild8Bild9Bild10Bild11Bild12Bild13Bild14Bild15Bild16

Leider nicht ganz so frühlingshaft, dennoch aber weitgehend trocken und für Anfang März sehr milden 10°C präsentierte sich das Wetter dieses Jahr zum 30. NSF-Lauf im Britzer Garten.
598 Teilnehmer waren beim Lauf dabei, der auch gleichzeitig der Saisonauftakt für die Teilnehmer des diesjährigen Berlin-Cups bedeutete.
Die Ergebnisse und Urkunden mit dem Foto des persönliches Zieleinlaufes sind online.
Leider kamen zu Beginn des Zieleinlaufes über die 3 km einige Tropfen Regen herunter, und ein Tropfen machte es sich auch gleich auf der Kameralinse bequem. Leider konnte dieser nicht sofort abgewischt werden, sodass einige Teilnehmer hier leider nicht so gut zu erkennen sind, was wir auch sehr schade finden. Tut uns leid... ;o)
Aber viele andere schöne Fotos von der Strecke gibt es hier (mit einem herzlichen Dank an Fam. Marwitz).
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer/innen und auch bei allen Helfer/innen, die es uns ermöglichten, diesen Lauf durchzuführen.


News:

16.02.2019   Lisa wird in Leipzig DEUTSCHE HALLENMEISTERIN über 60 m
Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig erlangte Lisa Marie Kwayie heute den MEISTERTITEL und verbesserte dabei ihre Bestzeit gleich 2x.
Zunächst gewann sie den ersten von 4 Vorläufen in neuer Bestzeit von 7.24s, was zugleich die schnellste Zeit aller 4 Vorläufe bedeutete.
Im Finale konnte sie sich dann sogar noch einmal steigern und holte sich in neuer Bestzeit von 7.19s souverän den Titel.
Super Lisa, wir gratulieren dir zu dieser tollen Leistung! :o)
16.02.2019   Berliner Mehrkampfmeisterschaften
2019-02-16_19-13-21.jpgLeichtathletik Fans schauen am Wochenende natürlich nach Leipzig zu den Deutschen Hallenmeisterschaften, wo Lisa mit neuer Bestzeit im Vorlauf die EM Norm knackt.
Für die jüngeren Jahrgänge ging es in der RHH heute zu den Berliner Mehrkampfmeisterschaften.
Anna, Charlie, Annika und Helge vertraten die NSF in der AK U14. Alle zeigten gute bis sehr gute Leistungen. Für Charlie und Annika war es der erste große Wettkampf überhaupt. Helge kam dem Treppchen heute am nächsten und ist trotz des undankbaren 4. Platzes glücklich über den Wettkampf.
13.02.2019   "Gestandene" Meister
Nicht nur unsere Kleinsten, sondern auch unsere "gestandenen" Athletinnen und Athleten sind durchaus noch erfolgreich aktiv.
So konnte Katja Hermannek-Grasse in der AK W45 bei den Berlin-Brandenburgischen Winterwurfmeisterschaften im Sportforum Hohenschönhausen den Meistertitel im Hammerwurf mit 22,94 m ergattern.
Auch bei den Norddeutschen Winterwurfmeisterschaften in Kienbaum konnte sie in ihrer Altersklasse den zweiten Platz mit 22,42 m belegen.
Herzlichen Glückwunsch! :o)
21.01.2019   Wettkampfsaison für U12/ 14 gestartet
2019-01-21_15-16-41.jpgGestern ging es endlich auch sportlich auf in das neue Jahr. Sechs unserer U14 Athleten/innen (Pia, Anna, Princess, Peer, Simon und Helge) sowie Rosa und Larsen aus der U12 nahmen am 24. Wintersportfest des SV BVB 49 e.V. teil.
Anscheinend waren auch die Athleten der anderen Vereine "heiß darauf", endlich wieder zeigen zu können, was sie sportlich drauf haben. Die Teilnehmerlisten und damit auch der Wettkampftag waren lang.
Alle unsere acht Sportler/innen haben gezeigt, dass sie seit dem Sommer nichts verlernt haben. Das wurde mit insgesamt drei Medaillen (Rose Platz 2 Weitsprung, Helge Platz 3 Weitsprung + Platz 2 800m) und vielen guten Platzierungen belohnt.
Leider kam auch etwas Verletzungspech dazu und der Absprung vom Brett für unsere neuen U14 Jungs ist auch noch ungewohnt. Nun heißt es, weiter dran zu bleiben und Wettkampflust aufzubauen.
24.11.2018   11 Athleten, 2 Meister- und 2 Vizemeistertitel - ein erfolgreicher Crosstag
2018-11-24_21-54-29.jpgKrankheitsgeschwächt gingen heute nur 11 unserer Athleten/innenan den Start bei den Berliner Meisterschaften im Crosslauf. Aber die elf zeigten Kampfgeist, und das in manch schwieriger Situation. Anouk lag bis 300 m vor dem Ziel klar in Führung. Dann kam eine nur sehr schlecht abgesperrte Schlüsselstelle und Anouk ging wenige Zentimeter in die falsche Richtung. Alle anderen Athletinnen hinterher. Als der Irrtum bemerkt wurde, waren sechs andere Läuferinnen rangelaufen und Anouk im Ziel auf Platz 6 in der Gesamtwertung. Ein Protest aussichtslos. Manchmal hat der Laufgott aber doch ein Einsehen und Anouk gewann den Meistertitel, da die Läuferinnen vor ihr aus einer anderen AK bzw. von einem Brandenburger Verein am Start waren. Leider fehlten für die Mannschaftswertung dann genau drei Sekunden für das Treppchen. Schade für die drei anderen Mädchen- Hanna, Pia und Sinikka- die ebenfalls gute Leistungen zeigten.
Weiterlesen...
11.11.2018   Lisa for CHAMPION!
Vom 2. bis zum 25. November finden die Wahlen zu Berlins Sportler/innen des Jahres statt. Unsere Bronzemedaillengewinnerin Lisa-Marie Kwaiye ist ebenfalls nominiert und würde sich über jede Stimme sehr freuen. Diese kann ganz einfach hier abgegeben werden. Mit etwas Glück kann man für die abgegebene Stimme sogar selbst einen Preis gewinnen. Was es dabei zu gewinnen gibt? Das könnt ihr euch hier anschauen.
Also, auf zur Wahl und gleich noch die Stimmer für Lisa abgeben!
Herzlichen Dank auch im Namen von Lisa!

Ältere News: